Veröffentlicht am

Bad Grammar/ Photoshop/ Prügelmensch/ Life Hacks/ OReilly/ External World/ Karriem Riggins/

Moin Leute,
das letzte Jahr ging vorbei und alles bleibt gut im Jahr 2013. Die Zukunft ist nah! Fangen wir an, mit einer kleinen schwarz-weiß Zeichnung namens „bad grammar and photoshopping“ und dann die colorierte Version. Ganz unten dann der Remix davon. Übrigens, ich mach hier immer so Ansagen, was nächste Woche kommt. Das stimmt nie. Nächste Woche gibts es den Bericht über mich als Elefanten Gynäkologen.

BLOWM bad grammar and photoshopping
bad grammar and photoshopping

BLOWM bad grammar and photoshopping COLORSHOCK
bad grammar and photoshopping COLORSHOCK

Operationstischmeister Prügelmensch (Optms Prme)
Wenn ich kritzel oder reime, höre ich gerne instrumentale Musik, um mich mal von dem ganzen Sprachbalast zu befreien, den ich mit mir herumschleppe😉 Für gewöhnlich höre ich dann Mucke wie Optms Prme, der ein neues Beat-Mini-Album veröffentlicht hat. Der alte Bremer Kollege schraubt auch in München eifrig weiter. Immer ne gute Inspirationsquelle sind seine Cover und die Sampleauswahl.

Handleser – Life hacks
Wenn du dir mal den Text nicht merken kannst, machs wie dieser eine Rapper und schreib ihn dir in die Hand. Voll der Trick! Auch n guter Trick, bevor du deine Garderobenmarke verlierst, fotografier sie vor dein Gesicht haltend ab. Knaller!
BLOWM handleser
BLOWM 291220123144

Weird Shit = Kunst
Ich bin ja ein ganz und gar aalglatter Minast, der keine schrägen Gedanken hat, sondern immer mit dem Strom schwimmt und nur in der Kiste denkt. Daher kann ich auch sagen, dass der Clip „External World“ Kunst ist. That’s Art. Und was mich besonders stolz macht, als deutscher Mustermensch, dass die BRD (der Bundesbeauftragte für Kultur und Medien) den Film gesponsert hat! Wenn du dich fragst, wer Cannes Teilnehmer David OReilly ist, könnte dir vorangehender Clip auf die Sprünge helfen. Dadrunter befindet sich das, worum es geht.

External World
Okay, nimm dir wirklich die 17 Minuten Zeit für External World und versuche bitte nicht, zu verstehen. Es gibt nichts zu verstehen (vorerst;) Ein Film, der mir wirklich den Kopf geöffnet hat! OReilly hat übrigens Videos für U2 und MIA animiert sowie die Kritzeleien in „Son of Rambow“ gemacht. Den werd ich mir sehr bald reinziehn! Ach ja, guck dir den Film im Vollbild an, das ist ja so mini hier!

The External World from David OReilly on Vimeo.

Mehr OReilly
Falls du mehr wissen willst, Kurzschluss spricht mit OReilly. In diesem Zusammenhang empfehle ich den Gewinner des Goldenen Bären 2009 „Please say something“. Ein sehr bewegender Kurzfilm, der, wie es bei Arte heißt, Emotionen weckt. Danach kann man sich auch noch Octocat Adventures ansehen. Fängt billig an, enthält aber auch einen kosmischen 3D Fight.

Karriem Riggins – Summer Madness
Ein beeindruckender Musiker. 1975er Jahrgang, kommt aus dem Jazz und hat mit Slum Village (J Dilla) und Madlib zusammen gearbeitet (auch Common und The Roots). Das instrumentale Medley Summer Madness nimmt mich mit und bringt mich in eine gute Stimmung. Herrlich. Das zweite Video ist einfach visuell schon ein Knaller und die Mucke nicht weniger killer. Danke Stones Throw

Menschsein
Nach dem verrückten Videokram lass ich dich nun in Ruhe und verabschiede mich aus dem Zeitloch bis nächste Woche. Dann gibt es ein Making Of Video wie ich vor der Tastatur sitze und diese Zeilen schreibe. In diesem Sinne, Dein Bliggedi
BLOWM blowm
done with !

BLOWM menschsein remix
menschsein remix

2 Antworten zu “Bad Grammar/ Photoshop/ Prügelmensch/ Life Hacks/ OReilly/ External World/ Karriem Riggins/

  1. Jiggel

    Du hast Dich mal wieder selbst übertroffen! Dein Blog ist mein Montags-auf-dem-Weg-zur-Arbeit-Pläsier! Und jetzt Steig ich aus der Bahn aus.

    Der Literat, der nicht am Liter spart.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s