Veröffentlicht am

BLOWMsBLOG im Mai 2011 – überworfene Ereignisse….

Moin Leute,

nach langer Zeit und intensiver Recherche
hat sich die Redaktion von BLOWMsBLOG
wieder einmal zusammengefunden, um
euch ein kleines Update zu verpassen.

Schaut euch zum Beispiel einmal auf dem
BREportage Blog um: http://blog.breportage.de/?p=576
Da findet ihr Sätze wie: „Wenn Powerpakete
wie BLOWM über die Bühne springen lässt
mich schon einmal der Autofokus im Stich.
Und das ist schade, denn visuell, bühnen-
energetisch gesprochen, war BLOWM ga-
rantiert der Kracher des Abends. Wozu hat
man eine ganze Bühne, wenn man sie nicht
nutzt?“


bliggedi beim slam bremen april 2011

Ansonsten ist ein Kurzfilm im Umlauf, den
ihr vielleicht schon als regelmäßige Besucher
von http://www.goldenerror.de – der Seite für aller-
freshnestesten Stuff in Bremen – gesehen
haben könntet. Er wurde nach oben erwähntem
Slam an Bremens heißester Kreuzung gedreht:
dem Sielwalleck.

Als Antwort und Resultat half Miles Bonny aus
Kansas aus, der uns auf die glorreiche Erkenntnis
brachte, dass ein „fuck the police“ noch lange
keine Besonderheit ist. Sondern, dass wir
in Deutschland ungestraft auf der Straße Bier
trinken dürfen. Was für ein Land! [Patriotismus-
Kritik bitte HIER einfgügen].

Am Donnerstag den 9. Juni ist ein Slam im
Schuppen 2 in Bremen. Und ihr dürft einmal
raten, wer versuchen wird, dorthin zu kommen.
Das ganze heißt: Beats without Borders und
mehr erfahren könnt ihr durch klicken.

Am vergangenen Freitag (20. Mai 2011)
fand im sagenumwobenen ZiggediKazz
(Vorsicht Wortspiel!) ein grandioser T-Shirt-
Contest statt. Auch wenn man sich etwas
Wasser hin und wieder wünschen konnte,
gewinnt das hässlichste T-Shirt. Also jetzt
wählen und abstimmen. Passend zur Bremer
Bürgerschafts- und Beiratswahl [hier etwas
System- oder Demokratie-Kritisches einfügen].
Die geilste Party der Welt

Dann dürfen wir euch noch auf eine bald
anstehende Veranstaltung hinweisen:
Golden Error Export! Die Pressemitteilung
lautet folgendermaßen:

„Blowm präsentiert: Golden Error Export!
Am Freitag 10. Juni 2011 ist es wieder so
weit: Die Golden Error Crew rockt die Hafen-
stadt erneut! Die Bremer Exilostfriesen tischen
Vinyl auf, schließen die Mics an und präsen-
tieren ihre eigene Interpretation von HipHop.
Mit allerfreshsten Raps, blitzschnellen Cuts,
smoothen Scratches und ner Lunge voll Beatbox.
Sei dabei, wenn der Exportschlager Nummer 1,
nach Thiele Tee und Otto, in allerbester Manier
Skillz in eure Synapsen bügelt. Mit dabei sind:
DJ Stickeltodd (HB), Brayaz (HB), DJ Raffmann
(HB), MCK (K), DJ Styleaxe (EMD), DJ NoSet (FR),
Bliggedi Blossom (HB), Kelly MC (EMD), Ranger
Kid (EMD), Kelly Green Duckz (HH) und der sehr
geheime Überraschungsgast. Beginn ist um 23
Uhr im Grusewsky Neutorstraße Nr. 70 in Emden/
Ostfriesland. Mehr Infos auf http://www.goldenerror.de“

golden error juni 2011 in emden

So, und zu Abschluss checkt ihr bitte nächsten
Clip aus, meldet euch an und schreibt einen
Kommentar zum tagespolitischen Geschehen
unter diesen Song.

Und weiterhin drauf scheißen, was die Leute
sagen. In diesem Sinne: Bis zum nächsten Mal.
Aber Moment! Es gab da doch noch etwas vom
1. Mai:

und immer mal wieder www.goldenerror.de
auschecken

Bis denn,
Dein Blowm

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s